Rückblicke

Filmpreis 2021

Altenburger Safran zu Gast als kulinarisches Highlight beim deutschen Filmpreis. Über 1200 Gäste, darunter kaum ein unbekannter Schauspieler oder Politiker, mitten in Berlin - das ist der deutsche Filmpreis 2021. Dieses Jahr mit einem Stück Altenburg zum probieren. Claus Kleber, Christine Ursprung oder Andrea Sawatzki waren zu Gast und aßen unseren Safran! Ein tolles Gefühl für die gesamte Crew und ein kleines Danke für unsere tägliche Arbeit - unser Safran strahlt über unsere Region hinaus. Danke an die Waldkliniken Eisenbergfür die Chance!

Hier entlang zum Video des deutschen Filmpreis 2021

 rück

Bildrechte: Waldklinik Eisenberg & Ausschnitt aus der Speisekarte des deutschen Filmpreis 2021 


2020 Safran unter Corona

Der Inzidenzwert im Altenburger Land steigt und bewegt sich dabei auf einem hohen Level. Um unsere Mitarbeiter*innen & Helfer*innen während der Safran Ernte und darüber hinaus zu schützen, mussten wir als verantwortungsvolle gGmbH handeln. Dabei haben wir uns für 2 verschiedene Wege entschieden. 

1. Safranblüten Lieferdienst - wir pflücken am Vormittag an der frischen Luft mit einer ausgewählten Gruppe im Abstand und bringen dann Safranblüten zum Zupfen und Trocknen zu unseren Mitarbeiter*innen ins Homeoffice.

2. Die Menschen, die nicht im Homeoffice sind und sich tagsüber im Gebäude aufhalten, tragen beim Zupfen entweder eine Maske und/oder den nötigen Abstand, aller 15 bis 30 Minuten lüften wir den Raum und desinfizieren ein bis zweimal am Tag alle Räume, Türklinken, Lichtschalter usw.

Bleibt #zuhause wenn es möglich ist und schützt damit eure Mitmenschen - Danke für euren Einsatz, bleibt gesund und trinkt täglich einen frischen Safrantee.

rück2


Start der Anbauversuche 2019

rück3

Gegenwärtig werden auf vier verschiedenen Flächen in und um Altenburg 128 Parzellen bearbeitet. Die Versuchsreihen teilen sich in vier Blockaden:

  • Anbau mit Kombinationsfrüchten
  • Knollenvermehrung
  • Wirkung von Fungiziden und Herbiziden im Bestand
  • kleinteilige Sondierungen zu verschiedenen Anbaubedingungen

Jede Parzelle ist ca. acht Quadratmeter groß. Die Knollen wurden mit verschiedenen Pflanzdichten - 35, 70 und 100 Knollen pro m² - gesteckt. Die Versuchsreihen laufen über drei Jahre mit jeweils vier Wiederholungen.


Mai 2018 - Gemeinschaftliche Unkraut-Bekämpfung auf den Versuchsflächen

Es war mal wieder soweit: gemeinschaftliche Unkraut-Bekämpfung. Jetzt sind auch die Safran-Pflanzen wieder zu sehen. Zur Belohnung gab es für uns einen wundervollen Sonnenuntergang.

rück4


Februar 2018 - LEADER-Aktionsgruppe zu Gast

rück5

Heute war die LEADER-Aktionsgruppe bei uns zu Gast. Dabei waren auch die Landrätin des Altenburger Landes, Michaele Sojka, und der Oberbürgermeister der Stadt Altenburg, Michael  Wolf. Wir konnten uns über die Chancen der Wieder-Entdeckung des Altenburger Safrans angeregt austauschen - mit dabei waren natürlich auch Safran-Brot und Safran-Tee.


Safran auf dem Altenburger Bauernmarkt

rück6

Jedes Jahr im Oktober findet ihr uns mit unserem Safran-Stand auf dem Altenburger Bauernmarkt. Da der Safran im Oktober blüht, haben wir frische Blüten dabei, außerdem unseren Honig mit Safran, Safran-Brötchen zum Probieren und viele Informationen rund um das teuerste Gewürz der Welt.